Kindern eine wirklich faire Chance geben, ihr Leben menschenwürdig zu gestalten, ist unser Ziel.


8. November 2018

Es ist soweit…

Es ist soweit... wie ihr ja wisst, habe ich durch Joanna Gypser musikalische Unterstützung für Home of Smile bekommen.
 Sie hat das wunderschöne Lied getextet, komponiert und zusammen mit David Lütgenhorst gesungen. Das nächste Projekt ist nun auch fertig. Joanna und ihr Mann Florian hatten die Idee einen Trailer für HoS zu produzieren.
19. Oktober 2018

Lieben Dank Euch allen, die ihr Home of Smile unterstützt!

Ihr Lieben, seit dem Seminar in Dortmund ist sehr viel passiert. Der ein oder andere hat es mitbekommen. Viele liebe Menschen unterstützen Home of Smile auf die vielfältigste Art und Weise. Sei es durch mit Begeisterung von HoS erzählen, durch Aktionen, Geldspenden, Interviews, Podcasts oder wie ganz aktuell durch die Erstellung eines YouTube-Kanals für HoS.
19. Oktober 2018

Podcast – Lokalhelden der Woche… Home of Smile

Hallo ihr Lieben, vor kurzem war ich Gast im Podcast von Jeanine Hurte und ihrem Online-Magazin www.effekt-voll.com. Jeanine war auf dem Seminar von Christian Bischoff als ich auch dort war und Home of Smile kurz vorstellen durfte.
20. August 2018

Geburtstag feiern für Home of Smile

Vor ein paar Tagen bekam ich eine wunderschöne Email von Elmar aus Emmelshausen. Er unterstützt schon längere Zeit HoS und ist von dem Projekt angetan. Er feiert jetzt seinen Geburtstag und hat seine Gäste gebeten anstatt ihm was zu schenken an HoS zu spenden.
24. Juli 2018

Messdiener sammeln für Home of Smile

Die Messdienerinnen und Messdiener der Pfarreiengemeinschaft Kastellaun machen jedes Jahr eine Freizeit. Die Freizeit fand in diesem Jahr zum 22. Mal statt. In tollen Workshops probieren die Teilnehmer/Innen ihre handwerklichen oder kreativen Talente aus.
29. Juni 2018

Besuch der Kinderkrebsstation

seit heute Morgen bin ich wieder zurück. Gestern hatte ich ja schon einen Rückblick gegeben, jedoch fehlt noch ein Besuch. Vorgestern hatte ich mich mit Erine getroffen um ihr Projekt zu besuchen und im Anschluss hatte ich noch einen für mich sehr emotionalen Besuch.
28. Juni 2018

Geduld…

Hallo ihr Lieben, ich sitze am Flughafen und starte in 2 Stunden meinen Rückflug. Die letzten 3 Wochen waren wieder sehr lehrreich. Ich durfte und darf mich weiter in meiner Hauptdisziplin "GEDULD" üben. Das was ich erreichen wollte ist noch nicht eingetreten. Dennoch haben wir einige kleine Schritte vorwärts gemacht.
14. Juni 2018

Hallo Ihr Lieben

wie viele von euch schon mitbekommen haben, gestaltet sich die Registrierung langwierig. Nun wurden die Kinder in ein anderes Heim gebracht. Keiner kann es verstehen, da es den Kindern an nichts mangelte. Wir haben nichts illegales getan und immer mit den Behörden zusammen gearbeitet. Deshalb bin ich jetzt wieder in Kenya.
22. Mai 2018

Verzicht macht Reich

Ich freue mich für Euch und natürlich für Home of Smile und wünsche Euch viele tolle Begegnungen und mehr als 20 Begleiter...und natürlich das Petrus Euch reichlich mit Sonne beschenkt...
22. April 2018

Weiter sagen, drüber reden, Netzwerke schaffen

gestern durfte ich eine ganz tolle Frau kennen lernen. Der Reihe nach... Ich hatte in die Runde gefragt ob jemand einen Anwalt kennt der sich mit Investoren Visa für Kenya auskennt. Unter anderem hat Silke Hufnagel mir geschrieben ich solle mich doch mal mit Saskia Schmidt in Verbindung setzen. Sie hat in Afrika mehrere Projekte. Danke liebe Silke...Gesagt getan. Ich habe mir die HP von www.oneday.de, ihrem Verein angeschaut und sie dann angeschrieben.
31. März 2018

Danke von der Kinderkrebsstation aus Nairobi

vielen herzlichen Dank von Ireri und den Kindern für die tollen Geschenke und Unterstützung der Station. Alle Kinder haben ihren Wunsch erfüllt bekommen und es wurden noch Dinge für die Station angeschafft.
29. März 2018

Ferien in Kenya

ich habe gerade eine schöne Überraschung aus Kenya bekommen. Unsere Kinder haben heute Ferein bekommen. Sie haben jetzt bis 03.05., also einen ganzen Monat Ferien. Und jetzt das schöne....
15. März 2018

Zwei Dinge

heute möchte ich euch von einem wunderbaren Menschen schreiben für den ich, und Home of Smile gerne was tun möchte mit eurer Hilfe. Es geht um Ireri... Ireri wurde 1978 in einer sehr, sehr armen Gegend von Kenya geboren. Seine Mutter hatte er nie gesehen, sie ist wegen der bitterlichen Armut weggerannt. Sein Vater starb, als er 6 Jahre alt war.
13. März 2018

Update

Zur Zeit geht es in Kenya etwas gemächlich zu. Den Kindern geht es gut. Sie gehen zur Schule und machen gute Fortschritte.
13. März 2018

Spende

Letzte Woche war Freude pur im Home of Smile. Wir hatten Besuch von den Vertretern der kath. Kirchengemeinde Ugweri. Sie hatten ganz viele Lebensmittel im Gepäck.
15. Februar 2018

Happy Birthday

Herzlichen Glückwunsch Home of Smile zu Deinem ersten Geburtstag. Wie die Zeit vergeht. Am 15.02.2017 wurde Home of Smile offiziell eröffnet durch den Governor of Embu County Martin N. Wambora.
24. Dezember 2017

Frohe Feiertage

das ganze Team von Home of Smile in Kenya und wir hier wünschen Euch ein wunderschönes friedvolles Weihnachtsfest und ein gesundes, erfolgreiches, glückliches und liebevolles neue Jahr.
14. Dezember 2017

Überraschung…

Es ist soweit. Die Agentur Etcetera aus Kastellaun hat trotz des Weihnachtsstresses sich die Zeit genommen und HoS in ein neues Gewand gekleidet. Ich finde es total überschaulich und super gelungen.
31. August 2017

Neue Schule…

Erster Schultag in der neuen Schule... heute war der erste Schultag nach den Ferien für unsere sechs Kinder. Zu ihrer großen Überraschung wurden sie mit dem Auto abgeholt und wieder heim gebracht.
26. August 2017

Die Zeit rennt…

Eine Woche schon wieder zurück... viele Dinge konnten wir in den vier Wochen in Kenya umsetzen.

» Mehr lesen «
12. August 2017

Kenyaner und Entfernungsangaben …

Ein kleiner Spaziergang. Heute haben Susan und ich eine andere Privatschule besucht. Auf meine Frage wie weit es zu laufen ist, sagte sie, ein Stück hinter der Kath. Kirche. Okay das geht ja, da laufen wir eine halbe Stunde. Hab Sandalen an und los geht es. Nach einer knappen halben Stunde haben wir die Kirche erreicht. Wir sind zügig unterwegs. Wir laufen weiter und weiter...Irgendwann habe ich Susan nochmal gefragt, wie weit ist es dann noch?
6. August 2017

Ende der Durststrecke…

…Land(Wasser) in Sicht! Ich habe diesesmal 27 Tage, ohne An-und Abreisetag, zur Verfügung. Ich durfte 16 Tage warten. Heute kam der erhoffte Besuch. Mr. David N. Muiru vom Rotary Club Nairobi hatte sich heute schon ganz früh, ich denke 5:30 Uhr, auf den Weg gemacht um Home of Smile zu besuchen. Pünktlich um 9 Uhr fuhr er auf den Hof. Mein Herz ist vor Freude gehüpft… Warum???
5. August 2017

Es gibt Tage…

…die braucht kein… Diese Tage hatte ich jetzt zu genüge. Da nehme ich mir so viel vor und nichts gelingt. Meetings kommen nicht zustande ohne die ich nicht weiter machen kann. Arbeiter kommen nicht, oder machen ihre Arbeit nicht ordentlich. Der neue Plumber scheint was von seinem Handwerk zu verstehen allerdings hat die Zuverlässigkeit Potenzial nach oben...unsere gute Maisernte...:)
30. Juli 2017

Rückblick…

vergangene Woche… habe ich mir erst mal einen Überblick verschafft. Die Wasserversorgung im Haus hat noch Potenzial nach oben, einige undichte Stellen, die Maisernte steht an, viele Meetings wollen abgearbeitet werden, jede Menge Büroarbeit und und und. Gott sei Dank haben wir Ende der Woche wieder Wasser geliefert bekommen.
26. Juli 2017

Juhu…

Schulferien… seit gestern haben unsere Kinder Ferien und zwar bis 29.08. Alle Kinder haben ihren ersten vollständigen Term mit guten Noten abgeschnitten. Hier ist das Schuljahr in 3 Terms aufgeteilt. 3 Monate Schule, 1 Monat frei... oder manchmal länger...
24. Juli 2017

Kirchgang…

ein kenyanischer Sonntag... morgens früh fertig machen und frühstücken, denn um 8:30 Uhr laufen wir zum Gottesdienst. Nach einer halben Stunde Fußmarsch erreichen wir die Kirche. Um halb zehn fängt der Gottesdienst normalerweise an, aber hier wird vorher noch geprobt. Ein Mann tut sich als Chorleiter hervor und regt die Kirchgänger zum Singen an. Er geht durch die Reihen und zeigt so wer wann einzusetzten hat.
22. Juli 2017

Besuch…

Samstag morgen kurz vor acht.... ich war schon geduscht und am frühstücken, höre ich draussen wie Susan sich mit mehren Leuten unterhält. Die Kinder waren noch in ihrem Zimmer. Dann geht die Tür auf, alle Kinder kommen angezogen hintereinander aus ihrem Zimmer uns setzen sich an ihren Tisch.
22. Juli 2017

Geschenke verteilen… Teil 2

herzlichen Dank an AMAZON CGN1 Koblenz GmbH.... hier seht ihr das Strahlen der Kinder über die tollen English Kinderbücher und gestern schon die Freude über die Peak T-shirt in die sie noch reinwachsen werden :) und natürlich nicht zu vergessen die großzügige Geldspende... Herzlichen Dank im Namen der Kinder
22. Juli 2017

Geschenke verteilen…

Geschenke verteilen... heute vormittag durfte ich Geschenke verteilen... Liebe Melanie Göttel, auf den Bildern sehen Sie das Strahlen der Kinder über Ihr vollgepacktes Paket mit Spielsachen, Malbüchern und Buntstiften in alles Variationen und und und… Vielen herzlichen Dank im Namen der Kinder…
20. Juli 2017

Wieder zurück…

Was soll ich sagen?… seit gestern hat Kenya mich wieder zurück Stop and Go vom Flughafen zur "Autobahn":) Mittwochmorgen noch Arbeiten und Abends unterwegs nach Kenya. Ich bin wieder gut angekommen. Die Freude war groß, da es eine Überraschung war. Gelungen... Heute Morgen nach dem Frühstück Lagebesprechung und Plan machen wie es die nächsten 4 Wochen weiter geht.
23. Mai 2017

Kinder für Kinder…

Tag des Buches… Die Grundschule Gödenroth hatte am Tag des Buches zu einer Feier eingeladen. Es wurde gesungen, getanzt, getrommelt, Theater gespielt, gelesen und die Lesekönige geehrt. Es gab viele Workshops für die Kinder. Den Erlös aus dem Kaffee, Kuchen-und Limoverkauf haben sie dieses Jahr an Home of Smile gespendet. So kamen stolze 272 Euro zusammen.
18. März 2017

Clinton und Mark Kevin…

Clinton und Mark Kevin… heißen unsere neuen Bewohner von Home of Smile. Clinton ist fünfeinhalb Jahre jung und Mark Kevin ist 6 Jahre jung. Somit haben wir die erste Handvoll Kinder in unserem Heim. Sie gehen alle in die Privatschule, die nur 100 meter von uns entfernt ist. Dort können sie zumindest die nächsten 2 bis 3 Jahre bleiben.
14. März 2017

Es geht weiter…

Vier Wochen später… es gibt Neuigkeiten bei Home of Smile. Der Mais ist abgeerntet, die Farm wurde für die neue Saison vorbereitet und jetzt warten wir auf den Regen. Die Mauer wurde auch fertig gestellt. Um das Haus herum ist der Gehweg betoniert.
1. März 2017

Patenschaften…

Monika Korsch und Sven Rauscher… haben die Patenschaft für Frieda und Brenda übernommen. Vielen herzlichen Dank Euch beiden für dieses wunderbare Engagement bei Home of Smile. Ihr bereitet mit eurer Patenschaft den Weg für Frieda und Brenda in eine bessere Zukunft.
13. Dezember 2016

Mainzer Allgemeine

Zuhause für kenianische Waisen. Spende: Willigis-Gymnasium sammelt 2000 Euro für "Home of Smile" / Geld kommt am richtigen Ort an.
11. Dezember 2016

Ganz besondere Stunden…

wie kam es dazu?… Das Willigis Gymnasium/Realschule in Mainz hatte im September Schulfest. Dort wurde HoS von dem Oberstufenkurs in einer Projektarbeit vorgestellt. Der stv. Schulleiter Michael Kuntz, durch den der Kontakt zustande kam, hat mich eingeladen, am Schulfeiertag die Spende persönlich in Empfang zu nehmen und HoS der Schulleitung und dem Kollegium zu präsentieren. Im Mainzer Dom habe ich dann auf Einladung von Schulpfarrer Herrn Dr. Volker Busch über mein Projekt berichtet.
6. Dezember 2016

Ein guter Freund…

Schönes Geschenk… ich habe ein wunderschönes Geschenk von einem lieben Freund und Unterstützer von Home of Smile bekommen. Er hat Home of Smile in Beton gegossen. Einmal groß und einmal klein. Das nehme ich mit nach Kenya und dort bekommt es einen besonderen Platz…
5. Dezember 2016

Kuchenverkauf im Alphatecc in Simmern…

Gelungene Aktion…unser Kuchenverkauf im Elektromarkt Alphatecc in Simmern. Ein herzliches Dankeschön an den Markleiter Mario Schmitz, der diese Aktion ermöglicht hat. Ganz besonderen Dank an die vielen lieben Menschen, die den Kuchen gespendet haben.
5. Dezember 2016

Tolle Überraschung…

Womit fange ich an…ich bin total geschafft von Heute dem Tag aber überglücklich. Warum?? Weil es soviele wunderbare liebe Menschen gibt, die ihr Glück teilen und anderen denen es nicht so gut geht helfen.
27. November 2016

Weihnachtsmarkt in St. Sebastian…

Später Besuch… Heute abend war ich noch auf dem Weihnachtsmarkt in Sankt Sebastian, den meine Arbeitskollegin Rabea Roth mit Ihrem Mann Marco Roth und Ihrem Team ausgerichtet haben. Hier gab es wunderschöne kleine Stände, alles liebevoll dekoriert...
20. November 2016

Chor „Kreuz & Quer“

ich Danke dem Chor Kreuz & Quer aus Beltheim für das wunderschöne Konzert. Mit dem Benefizkonzert feierte der Chor sein 10jähriges Bestehen. Vor einem vollem Haus, ähh Kirche, fand das Konzert statt
15. Oktober 2016

Überraschung…

Wunderschöne Überraschung… diese Woche habe ich eine wunderschöne Überraschung bekommen. Die Zahnarztpraxis www.dentalpro.de aus Ingelheim sammelt jedes Jahr das Zahngold von den Patienten und spendet den Erlös an caritative Einrichtungen wie z. B. die Kinderkrebsstation in Mainz. Dieses Jahr hat die Gemeinschaftspraxis Dres. med. dent. Braß, Steffens & Kollegen aus Ingelheim Home of Smile ausgewählt. Federführend dafür war Dr. med. dent. Michael Braß.
10. Oktober 2016

Geburtstagsfeier…

Geburtstag für Home of Smile… Stefan Steffen, ein Freund und Förderer von Home of Smile hatte letztes Wochenende Geburtstag gefeiert. Seinen Gästen hatte er gesagt, das sie anstelle von Geschenke zu schenken, für Home of Smile spenden können. Stefan hat dann selbst noch draufgelegt und so kam eine stolze Summe von sagenhaften 800 Euro zusammen.
29. Juli 2016

Tolle Aktion…

Tolle Nachricht aus der Heimat… mit diesem Artikel möchte ich Euch alle ermuntern von Home of Smile zu erzählen, denn das ist auch Hilfe wie ihr lesen könnt. Eine liebe Freundin von mir und Home of Smile, Rosi Matzner, ist sehr bebeistert von Home of Smile und erzählt jedem, okay fast jedem :) von diesem Projekt. So hat sie auch Rainer Erne davon erzählt, einem Fachmann für Ernährungs- und Gewichts- management in Esslingen.
4. Juli 2016

Aller Anfang…

Hallo ihr Lieben,nachdem ich glücklich und todmüde in meinem neuen Zuhause angekommen bin, gehen die Vorbereitungen los. Gestern hatte ich mit dem Team von Home of Smile Kenya ein Meeting.
30. Juni 2016

Es ist soweit…

Hallo ihr Lieben… nun ist es soweit. Ich sitzte am Frankfurter Flughafen und warte auf meine Maschine die mich zu meinem bisher größtes Abenteuer bringt....Nach Kenia wo ich die nächsten 3 Monate verbringen darf um meinen Traum zur Wirklichkeit werden zu lassen.
12. Juni 2016

1000 km durch Deutschland radeln…

Hier ein kleine Zusammenfassung einer großartigen Aktion von Gaby und Klaus Piepenstock. Ausführliche Berichte und mehr Bilder unter Facebook: Home-of-Smile
2. April 2016

Eine schöne Überraschung…

Freitagabend… Gestern Abend folgte ich einer Einladung von Höhenwind-Park GmbH nach Koblenz ins Dreikönigenhaus. Vor mehr als 6o interessierten Zuhörer(innen) referierte Clemens Ronnefeldt, er ist seit 1992 Referent für Friedensfragen beim deutschen Zweig des Internationalen Versöhnungsbundes, zu dem Thema: „Mittlerer Osten: Krieg um Öl oder Frieden durch Erneuerbare Energie?".
16. März 2016

Überraschung…

Gestern abend… bin ich gerne einer Einladung gefolgt. Der Eine-Welt-Laden Kastellaun e.V., hatte mich eingeladen, auf seiner Mitgliederversammlung Home of Smile vorzustellen.
27. Februar 2016

Einkaufen und Spenden…

Hallo zusammen… heute habe ich einen tollen Hinweis für euch, wie ihr Home of smile mit eurem Einkauf bei Amazon helft. Ihr geht auf die www.homeofsmile.de Startseite und klickt auf den Amazon Button. Dann logt ihr euch ganz normal ein und schon bekommt Home of smile eine "Provison" von Amazon ohne das euer Einkauf teurer ist.
23. Januar 2016

Spenden-Shop ist online…

Es ist soweit… Unser Spenden-Shop ist online gegangen. Was bedeutet das? Ab sofort kann man im Spenden-Shop Produkte für den Bau unseres Waisenhauses kaufen. Egal ob Fenster, Türen, Zement oder Steine. Steine und Zement gibt es in verschiedene Pakete.
1. Januar 2016

DANKE…

Wir von Home of Smile e.V., bedanken uns bei allen ganz, ganz herzlich, für die tolle Unterstützung und das entgegengebrachte Vertrauen. Ohne euch könnten wir das nicht schaffen…
23. Dezember 2015

Weihnachtskonzert vom Musikverein…

Das schönste Weihnachtsgeschenk… Es war ein unvergesslicher Abend, den der Dirigent vom Musikverein Beltheim Wolfgang Zorn, und natürlich der Musikverein Beltheim, mir und Home of Smile bereitet haben. Musikalisch allererste Sahne. Aber der Reihe nach… Gestern abend nach meiner Spätschicht, erreichte mich die überraschende Nachricht von Wolfgang, das dass Weihnachtskonzert welches der Musikverein Beltheim in der Kirche Heute präsentiert, Home of Smile zu Gunsten kommt.
10. Dezember 2015

Die neuen Flyer sind da…

Danke agentur etcetera aus Kastellaun… Vielen herzlichen Dank an die agentur-etcetera aus Kastellaun für die neuen Flyer. Trotz der Hektik, so kurz vor Weihnachten, haben sie die Zeit gefunden und die neuen Flyer entworfen und gedruckt.
26. November 2015

05. Dezember im Alphatecc in Simmern…

Am Samstag den 05.Dez.15 ist es wieder soweit. Wir sind von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr mit unserem Stand im Alphatecc in Simmern. Wir verkaufen leckere selbstgebackene Plätzchen und Kuchen. Der Kaffee fehlt natürlich auch nicht.
11. November 2015

Geschafft…

So, seit gestern bin ich wieder im Lande…es waren aufregende und arbeitsreiche knappe 3 Wochen die ich diesesmal in Kenia verbracht habe. Am schönsten ist, dass es eine sehr erfolgreich Tour war. Ich (wir) sind so dankbar… Wir haben das Grundstück gekauft und es eingezäunt. Jetzt wird ein Teil schon eingepflanzt. Zudem mussten wir Stunden in Banken, öffentliche Instanzen etc. verbringen.
7. November 2015

Eine Bitte…

Aufruf in eigener Sache… heute wende ich mich mit einem Appell an EUCH alle… wie ihr mitbekommen habt, wollen wir ein Heim für Straßenkinder bauen. In den vergangenen 16 Tagen haben wir hier sehr viel bewegt. Es ist unglaublich, wie engagiert dieses Team hier vor Ort ist. Natürlich auch alle anderen freiwilligen Helfer. Ich bin wirklich sehr, sehr Dankbar dafür…
23. Oktober 2015

Zurück…

Ich bin wieder da… endlich bin ich wieder angekommen, fühlt sich unheimlich gut an. Seit Mittwoch bin ich wieder in Kenia :). Es ist ein unbeschreibliches Gefühl, wenn man mit soviel Liebe und Freude empfangen wird…
26. August 2015

DANKE agentur etcetera…

letzte Woche war ich bei der www.agentur-etcetera.de in Kastellaun eingeladen. Wir haben zusammen gesessen und Ideen entwickelt ( zu neudeutsch:brainstorming:) ) und diese zu Papier gebracht. Es ist wie ein Sechser im Lotto für Home of Smile, Profis wie Achim und Rudi, die Geschäftsführer von der agentur etcetera, als Unterstützer, Sponsor und Ideengeber in den Reihen zu wissen.
28. Juni 2015

RPR1 Mein Abenteuer… am 12.07. um 10Uhr

Radiosendung "Mein Abenteuer" 12.Juli… Heute war ich in Koblenz im RPR1 Studio um die Aufzeichnung zu der Sendung "Mein Abenteuer" mit Reiner Meutsch aufzunehmen. In dem Interview geht es um "Mein Abenteuer" Home of Smile. Der symphatische Moderator und Gründer der Stiftung Fly & Help Reiner Meutsch, nahm mir sofort jegliche Nervosität.
15. Mai 2015

Danke…

Ein ganz großes Dankeschön… sage ich heute einem großen Förderer, Sponsor, Gönner, Unterstützer, Ideengeber und, und und......... Es ist die AGENTUR ETCETERA aus Kastellaun. Meinen besonderen Dank gilt den beiden Geschäftsführern Achim Steffen und Rudi Dick.
17. April 2015

wieder zurück…

3 Wochen… voll gepackt mit neuen Eindrücken und Erfahrungen bin ich wieder sicher in Deutschland gelandet. Aus den vorhergehenden Berichten geht ja schon hervor, wie emotional, bewegend und berührend diese Zeit für mich war.
12. April 2015

Letzter Tag Mombasa…

Sonne, Sand, Strand… und Abschied… heute war ein besonderer Tag. Daniela hatte alle Familien zum Strand eingeladen. Wir hatten vorher noch Getränke und Kekse eingekauft und dann ging es zum Strand. Bis auf eine Familie sind sie alle gekommen. Die Kinder waren außer Rand und Band. Einige waren zum ersten Mal am Meer, waren ängstlich, die anderen kamen gar nicht schnell genug ins Wasser.
11. April 2015

5. Tag Mombasa…

ein schöner Tag, bis… heute war ein besonderer Tag. Daniela hatte alle Ihre Familien die Sie betreut eingeladen zur Schwiegermutter von " Mama Kantana". Fast alle kamen. Das Essen wurde von Ihr besorgt und die Frauen haben zusammen alles zubereitet. Daniela ist es wichtig, das die Familien sich untereinander kennen oder kennen lernen. Auch kommt Sie für den Transport auf.
10. April 2015

3. + 4. Tag in Mombasa…

weitere Besuche… Gestern ging es zuerst zu "Mama Katana". Sie hat vier Jungs. Einer hat ein Handycap und geht auf eine spezielle Schule, die wir glaube ich am Mittwoch besucht hatten. Hier auf dem Bild ist der jüngste Spross. Er war so angetan von den Sachen die wir mitgebracht hatten, besonders von dem Bilderbuch. Beim verteilen von Süsses waren viele Kinder da, die alle etwas bekamen.
8. April 2015

2. Tag in Mombasa…

wieder neue Eindrücke… Heute Vormittag haben wir eine Behindertenschule besucht. Diese Schule wird von einem Inder der hier ein großes Zementwerk hat gesponsert, und er hat auch diese und noch andere Schulen gebaut. Es leben dort Kinder mit allen Arten von Behinderungen zusammen.
7. April 2015

Ortswechsel…

…letzter Tag in Embu Montag war der letzte Tag in Embu. Wir sind noch mal raus gefahren um uns ein Objekt anzuschauen, was wir in die engere Wahl gefasst hatten. Auf Nachfrage bei den "Einheimischen" dort, wurde uns klar, das wir hier unsere Zelte aufschlagen wollen. Wir hatten uns mit dem Ortsbürgermeister getroffen, der bereit war am Ostermontag, der auch in Kenia ein Feiertag ist, uns zu empfangen und ganz herzlich Willkommen zu heißen.
4. April 2015

Eine spannende Woche…

…geht zu Ende diese Woche fing an, wie die vorhergehende Woche endete. Die meiste Zeit verbrachte ich mit relaxen, bisschen spazieren gehen, Heimbesuch und wieder im Hotel relaxen und warten. Mittwoch kam dann das langersehnte Zeichen.
31. März 2015

2. Bildervortrag …

Tolle Rückmeldungen Gestern fand der 2. Bildervortrag im Jugendheim in Beltheim statt. Es war wieder eine gelungene Veranstaltung. Die Zuschauer/Zuhörer waren sehr interessiert, was sich auch an den vielen Fragen und Anregungen nach dem Vortrag widerspiegelte.
29. März 2015

Erste Woche in Kenia…

Herzlicher Empfang Montag Spätnachmittag bin ich gut angekommen. Zwar müde von dem langen Tag, aber glücklich hier zu sein. Ich bin im gleichen Hotel untergekommen, in dem ich auch letztes Jahr war.
20. März 2015

Scheck – Übergabe…

Großer Erfolg Die Aktion von Rhenser Mineralbrunnen und den Getränkequellen war ein großer Erfolg. Der Rhenser Mineralbrunnen und die GetränkeQuellen der Region haben in der Weihnachtszeit und im Januar 2015 eine Aktion zu Gunsten des Vereins Home of Smile e.V. initiiert.
8. März 2015

Kuchenverkauf im Alphatecc…

wieder ein voller Erfolg… unser Kuchenverkauf am gestrigen Samstag im Alphatecc in Simmern war wieder ein voller Erfolg. Links im Bild seht ihr das zukünftige neue Logo von Home of Smile. Sandra, meine liebe Arbeitskollegin, hat mich mit diesem tollen Kuchen mit unserem neuen Logo völlig überrascht.
4. Januar 2015

Rhenser Aktion…

Vielen Dank dem Rhenser Mineralbrunnen, für diese tolle Aktion und die zusätzlichen Plakate. Denkt daran, die Aktion läuft noch den ganzen Monat Januar. Mit jeder Kiste Rhenser Mineralwasser, egal ob PET oder Glas die Ihr in den teilnehmenden Märkten kauft, spendet der Rhenser Mineralbrunnen 20 Cent für Home of Smile e.V.
Also, trinkt Rhenser Mineralwasser.

24. Dezember 2014

Danke…

Wir von Home of Smile e.V., bedanken uns bei allen ganz, ganz herzlich, für die tolle Unterstützung und das entgegengebrachte Vertrauen.
13. Dezember 2014

Bildervortrag vom 12.12.14 in Beltheim…

Mein erster Bildervortrag, Die Zuschauerinnen und Zuschauer, also das Publikum :) waren mehr als zufrieden mit der Veranstaltung und fanden es kurzweilig und informativ. Großes Interesse zeigten alle auch nach dem Vortrag mit Ihren Fragen und Anregungen zu Home of Smile. Das wiederum fand ich Klasse. Habe leider in der Aufregung vergessen, das jemand Bilder vom Vortrag macht.
10. Dezember 2014

Tolle Neuigkeit…

seit Montag den 08.12.14 haben wir einen neuen Sponsor. Es ist die Kanzlei: Zorn • Sabel • Brunnhübner • Steuerberater & Wirtschaftsprüfer aus Dörth
7. Dezember 2014

Die neuen Flyer sind da…

Frauen - Power bei Home of Smile e.V. Die neuen Flyer sind fertig. Organisiert hat das ganze Kerstin Jahn, meine liebe Arbeitskollegin. Für Kerstin war es selbstverständlich das Projekt, " Flyer für Home of Smile", in die Hand zu nehmen. Trotz Ihrem Hausbau und Stress auf der Arbeit, fand Sie die Zeit, alles im Handumdrehen zum Finale zu bringen.
3. Dezember 2014

Bildervortag „Mein Jakobsweg“…

Bildervortag "Mein Jakobsweg"… unter dem Motto " Ich war dann mal weg....... .........für den guten Zweck" veranstalte ich am Freitag den 12.12.2014 im Jugendheim in Beltheim um 19 Uhr einen Bildervortrag zu Home of Smile und meine Erfahrungen und Eindrücke mit und auf dem Jakobsweg.
30. November 2014

Kuchenverkauf im Alphatecc Simmern, 29.11.14

Gestern war es soweit. Unser erster Kuchenverkauf für Home of Smile war ein voller Erfolg. Wir haben .. 479,20 Euro eingenommen. Für dieses tolle Ergebnis ein herzliches Vergelt's Gott.
10. November 2014

Hallo zusammen,

Wie Ihr seht, geht es Stück für Stück weiter. Gerade eben ist ein Artikel über Home of Smile e.V. im Amazon Logistik Blog erschienen. Der Artikel ist an allen Standorten in Deutschland zu sehen. Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten.
31. Oktober 2014

Hallo liebe HoS Freunde,

endlich ist es soweit und die Neue Seite ist online gegangen. Mir persönlich gefällt sie sehr, sehr gut. Ich bin sehr gespannt, wie sie bei Euch ankommt.