HoS in der Landesschau vom 09.02.2021

Kenianischer Fernsehbericht

HoS bei der Landesschau 01.03.2017

15. August 2019

Theatergruppe Saalpänz spendet…

Im März und April dieses Jahres hat die Theatergruppe „Saalpänz“ aus Bickenbach ihr neues Theaterstück „Betreutes Wohnen“ an insgesamt 6 Vorstellungen aufgeführt. Traditionell geht ein Euro von jeder Eintrittskarte alljährlich direkt in die Spendenbox. Mit zusätzlichen Einzelspenden kam in diesem Jahr die Rekordsumme von 3.000 EUR zusammen, die an die Organisation „Home of Smile“ gespendet wurde.
18. März 2017

Ingelheimer Zahnarzt spendet…

INGELHEIM - (ts). 3138,37 Euro spendete jetzt die „Zahnarztpraxis Braß, Steffens und Kollegen“ jetzt für den Bau eines Waisenhauses in Kenia. Dr. Michael Braß erklärt: „Zusammengekommen ist der Betrag aus Goldspenden unserer Patienten sowie aus Goldresten beim Verschliff.“ Das Waisenhaus entsteht in Ugweri in der Nähe der Stadt Embu, 170 Kilometer nordöstlich von Nairobi am Fuße des Mount Kenya.
4. November 2014
Home of Smile – ein neues Zuhause für Waisenkinder in Kenia

Home of Smile – ein neues Zuhause für Waisenkinder in Kenia

4.11.2014, Amazon Logistik-Team 25 Kindern vom 1. Lebensjahr an, versucht Achim Fuchs mit “Home of Smile” ein Zuhause zu geben. Achim Fuchs hat eine Mission, in der es um Hilfe von Waisenkindern in Kenia geht. Mit Home of Smile e.V., einer als gemeinnützig anerkannten Initiative, will er für 25 Kinder ein Zuhause mit Geborgenheit schaffen. Unterstützung für sein Projekt erhält der 56-jährige Teamleiter und Betriebsrat von Amazon in Koblenz auch von seinem Arbeitgeber, Kollegen, Freunden und Familie.