Wir können nicht die ganze Welt verändern. Aber wir können etwas dazu beitragen, sie ein kleines Stückchen zu verbessern!

29. November 2021

#HOS23…

Liebe Home of Smile Freunde,​ Home of Smile benötigt weiterhin eure Hilfe! Durch Corona ist die Situation vor Ort so, dass viele private Schulen für immer geschlossen bleiben. Für die Grundschüler von Home of Smile bedeutet dies, dass Sie eine sehr geringe Chance auf weitere Bildung, geschweige denn einen Schulabschluss haben. Die Wahrscheinlichkeit ist sehr groß, dass Sie danach wieder auf die Felder und zurück zur Arbeit geschickt werden.​
18. Oktober 2021

Kurze Keniareise…

Ich komme gerade von meinem Kurzbesuch in Kenia zurück. In den 14 Tagen dort konnte ich einiges erledigen. Brenda, Frida, Amazing, Maxwell, Clinton und Mark Kevin sind nach 3 Jahren wieder zurück. Alle haben sich riesig gefreut. Sie hatten jetzt eine Woche Ferien in denen sie morgens Nachhilfeunterricht hatten, nachmittags war chillen angesagt. Wir haben zusammen einen Tagesausflug in einen Nationalpark gemacht. Auf dem Weg dorthin haben wir am Äquartor halt gemacht.
29. August 2021

Super schöne Aktion……

Die Schülerinnen und Schüler des Englisch Leistungskurses an dem Niedersorbischen Gymnasium in Cottbus haben zusammen mit ihrem Lehrer Herrn Tobias Geis einen Spendenlauf für Home of Smile organisiert und durchgeführt. Durch eine ehemalige Schülerin hatten sie von Home of Smile erfahren. Im Mai diesen Jahres hatten sie einen Zoomcall mit Ireri. Daraufhin überlegten sie wie sie Home of Smile unterstützen könnten.

Kindern eine wirklich faire Chance geben, ihr Leben menschenwürdig zu gestalten, ist unser Ziel.

Was für viele von uns in der eigenen Kindheit selbstverständlich war – ein Dach über dem Kopf, genug zu Essen, saubere Kleidung und Bildung – daran mangelt es vielen Kindern in Kenia.

Leider lässt sich dieses generelle Problem nicht von heute auf morgen lösen, aber wir können gemeinsam einen Anfang machen. Wir möchten ausgesetzten, verwaisten und verwahrlosten Kinder ein neues Zuhause geben. Sie werden vom Babyalter bis hin zu ihrer Eigenständigkeit betreut. Geborgenheit, Liebe, eine ausgewogene Ernährung und medizinische Versorgung sollen genauso zum Gesamtkonzept gehören wie eine gute Ausbildung vom Kindergarten über die Schule bis zum Abschluss einer Ausbildung.

Daher möchten wir für etwa fünfundzwanzig Kinder ein neues Zuhause in Form eines Kinderhauses in Kenia (Afrika) erschaffen. Wie wir das bewältigen möchten, wer wir sind und vieles mehr erfahren Sie auf dieser Website. Hier versuchen wir, Sie stets auf den neuesten Stand unserer Arbeit zu bringen und Ihnen später auch mit Fotos und Berichten ein paar Einblicke in unsere Arbeit und das Leben der Kinder zu geben. Natürlich sind wir auf Unterstützung angewiesen und freuen uns über jeden Einzelnen, der uns helfen möchte. Jeder noch so kleine Betrag wird dankbar angenommen und hilft uns bei unserer Arbeit immer ein kleines Stückchen weiter.

Unsere Sponsoren

  • Sponsoren Home of Smile
  • Sponsoren Home of Smile