Wir können nicht die ganze Welt verändern. Aber wir können etwas dazu beitragen, sie ein kleines Stückchen zu verbessern!

9. August 2020

Hallo HoS Familie…

Die letzten Monate haben wir gemeinsam sehr viel für Menschen in Kenia getan denen es nicht so gut geht wie uns hier in Deutschland, wobei auch hier einiges im Argen liegt. Es sind die ärmsten der Armen... Menschen die keine Lobby haben...egal ob jung oder alt... Menschen die gelernt haben mit ihrem Schicksal zu leben...überleben... nicht zu hadern...anzunehmen...egal was kommt oder wie es wird... Menschen die trotz ihrer Lebensumstände für andere da sind... teilen...was sie haben Alle Aktionen die wir gemacht haben, haben mich immer wieder zum nach-und auch vordenken ermuntert... Die letzten 3 Aktionen, 1 Euro-1 warme Mahlzeit-für ein Strassenkind, und die Unterstützung der insgesamt 70 Familien hat mich sehr berührt.
28. Juli 2020

Danke…

danke das ihr den Menschen Nahrung schenkt... Nahrung für das Überleben... Nahrung für die Liebe... Nahrung für die Hoffnung... Nahrung für den Glauben... Nahrung für das Miteinander... Die Menschen sind sooooooo dankbar🙏🙏🙏🙏
17. Juli 2020

Hallo ihr Lieben…

heute habe ich wieder ein paar Impressionen von unseren letzten Projekten. Die Menschen sind alle unglaublich Dankbar für Eure Hilfe, das jemand an sie denkt und wertschätzt...es macht ihnen Mut und gibt Hoffnung.... Danke.... Bei unserer 2. Runde warme Mahlzeit haben die freiwilligen Helfer in zwei Gruppen gekocht damit es zügiger und leitläufiger von statten geht. Dazu haben die kath. und auch die anglikanische Gemeinde ihre Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt. Feuerholz zum Kochen wurde mit dem LKW angeliefert.

Kindern eine wirklich faire Chance geben, ihr Leben menschenwürdig zu gestalten, ist unser Ziel.

Was für viele von uns in der eigenen Kindheit selbstverständlich war – ein Dach über dem Kopf, genug zu Essen, saubere Kleidung und Bildung – daran mangelt es vielen Kindern in Kenia.

Leider lässt sich dieses generelle Problem nicht von heute auf morgen lösen, aber wir können gemeinsam einen Anfang machen. Wir möchten ausgesetzten, verwaisten und verwahrlosten Kinder ein neues Zuhause geben. Sie werden vom Babyalter bis hin zu ihrer Eigenständigkeit betreut. Geborgenheit, Liebe, eine ausgewogene Ernährung und medizinische Versorgung sollen genauso zum Gesamtkonzept gehören wie eine gute Ausbildung vom Kindergarten über die Schule bis zum Abschluss einer Ausbildung.

Daher möchten wir für etwa fünfundzwanzig Kinder ein neues Zuhause in Form eines Kinderhauses in Kenia (Afrika) erschaffen. Wie wir das bewältigen möchten, wer wir sind und vieles mehr erfahren Sie auf dieser Website. Hier versuchen wir, Sie stets auf den neuesten Stand unserer Arbeit zu bringen und Ihnen später auch mit Fotos und Berichten ein paar Einblicke in unsere Arbeit und das Leben der Kinder zu geben. Natürlich sind wir auf Unterstützung angewiesen und freuen uns über jeden Einzelnen, der uns helfen möchte. Jeder noch so kleine Betrag wird dankbar angenommen und hilft uns bei unserer Arbeit immer ein kleines Stückchen weiter.

Unsere Sponsoren

  • Sponsoren Home of Smile
  • Sponsoren Home of Smile