Herausforderungen...

7000 Steine sin schon fertig...
7000 Steine sin schon fertig...

Die letzten 14 Tage...

 

...waren alles andere als einfach. Immer wieder Rückschläge, Enttäuschungen und und und. Beispiel Wasser. Wir warten schon 3 Wochen auf Wasser, immer wieder wird versprochen heute Nacht bekommt ihr Wasser. Vorgestern bin ich zum Office der Company mit einem Teil von unserem Team (als Übersetzter) und habe meinem Ärger Luft gemacht. Darauf hin hat man versprochen das wir Freitag, Samstag und Sonntags Wasser bekommen. Am Freitag hatten wir dann Wasser und am Samstag bis Mittags. Sonntag, heute, wieder kein Wasser. Also Morgen wieder ins Büro und Dampf machen. Irgendwie hat es den Anschein, das hier kaum einer will das den Kindern geholfen wird.....

Ich will nicht alles aufzählen, aber es war eine Reihe von Herausforderungen. Letzten Endes zählt das wir unser Ziel erreichen. Kleine Fortschritte gibt es auch. So kam dann die Steinemaschine und Tage später der Mann der sie bedient und die Aufsicht hat. Mittlerweile haben wir 7000 Steine produziert und 11000 bis 13000 Steine wollen wir noch herstellen. Das Fundament wächst weiter und die Vorbereitungen das wir am Donnerstag vielleicht die Bodenplatte gießen können wenn wir dann Wasser bekommen laufen auf Hochtouren.

Ich bedanke mich hier einmal mehr bei Susan die mich die ganze Zeit tatkräftig unterstützt. Ohne sie wäre ich noch lange nicht soweit.

Danke sage ich auch an alle Arbeiter auf der Baustelle die wirklich mit großer Anstrengung ihr Bestes geben und zudem noch meine Ungeduld erleben dürfen..Danke für ihr großes Verständnis.... Von Euch kann ich noch viel lernen...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0