Neuigkeiten aus Kenia...

ich freue mich...

Euch neue Bilder aus Kenia zeigen zu können.

Schritt für Schritt geht es voran...

Mehr als die Hälfte der Farm wurde umgepflügt. Da das Land sehr lange brach lag, war der Boden hart wie Beton. Wir haben uns entschieden motorisierte Hilfe zu nehmen. Mit einem Traktor wurde der Boden vorbereitet. Gestern wurde dann nach heftigem Regen das Saatgut ausgebracht. Hier war wieder "Handarbeit" gefragt. Jetzt kann der Mais wachsen und gedeihen.

Auch die Bananenstauden und die anderen Pflanzen haben einen großen Schub hinter sich, stehen wunderbar dar.  Ich freue mich schon auf die Zeit, wenn ich wieder selbst dabei bin.

Die Vorbereitungen für das Haus laufen auf vollen Touren...