Ganz besondere Stunden...

Ein ganz besonderer Moment...
Ein ganz besonderer Moment...

wie kam es dazu?....

 

Das Willigis Gymnasium/Realschule in Mainz hatte im September Schulfest. Dort wurde HoS von dem Oberstufenkurs in einer Projektarbeit vorgestellt.
Der stv. Schulleiter Michael Kuntz, durch den der Kontakt zustande kam, hat mich eingeladen, am Schulfeiertag die Spende persönlich in Empfang zu nehmen und HoS der Schulleitung und dem Kollegium zu präsentieren. Im Mainzer Dom habe ich dann auf Einladung von Schulpfarrer Herrn Dr. Volker Busch über mein Projekt berichtet.
Es war unbeschreiblich. Alleine in der Sakristei vom Mainzer Dom zu stehen war ein Highlight.
Dann war es soweit...
Ich stand dort oben und schaute in die Tiefe des Doms.
Dort saßen ca. 600 Jugendliche.
Gänsehaut pur...alles mucksmäuschen still....
10 Minuten Redezeit hatte ich.....noch einmal tief durchatmen und dann??
Ich hatte mir vorher sehr viele Gadanken gemacht was und wie ich es sagen kann, was ist meine Message, und und und..
Ich war die Ruhe selbst, unglaublich....Da hat der Hausherr wohl nachgeholfen....
Selbst jetzt beim Schreiben habe ich Gänsehaut. So ein Erlebnis passiert einem, glaube ich, nur einmal im Leben.
Anschliessend in der Mensa der Schule dann nochmal ein Highlight.
Vor dem sehr interessierten Kollegium durfte ich über Home of Smile referieren. Die regen Nachfragen zeigten mir die Begeisterung von meinem Projekt.
Danach überreichte mir der Schulleiter Herr Dr. Roman Riedel einen Scheck über 2.000 Euro. Einfach genial...
Die Kollekte aus dem katholischen Gottesdienst im Dom sowie der evangelischen Adventsandacht in Altmünster die von den Schülerinnen und Schülern gesammelt wurde,

war in Summe 1470 Euro. der HAMMER...

Das Sahnehäubchen für mich persönlich war dann das Feedback, dass meine Ansprache im Dom die Jugendlichen begeistert hat. Einfach unglaublich.....schön

Home of Smile ist im Willigis mehr als angekommen...

Das g...ste (nicht was ihr denkt Ein ganz besonderer Moment...:) ) das größste ist, die Schule nimmt uns als längerfristiges Projekt auf.

Schaut mal auf www.willigis-online.de nach.
Dort wird die Schule und ihre vielen Projekte super beschrieben.

Nochmal ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten.

Ihr seid ein Geschenk für die Welt

Kommentar schreiben

Kommentare: 0