Englisch

Der Jakobsweg



Für mich ist der Jakobsweg ein Symbol für das Leben. Er besteht aus einem riesigen Wegenetz. Manchmal sind es Pfade, Wege, Straßen, die aus den verschiedensten Gegenden von ganz Europa kommen und quer durch Spanien nach Santiago de Compostela führen.
 
Genauso wie das wirkliche Leben aus verschiedenen Wegen besteht. Es gibt Zeiten, da trete ich auf der Stelle, komme nur ganz beschwerlich voran, sowie auf Pfaden. Dann keimt die Hoffnung wieder auf und es geht wieder bergauf, wie auf Wegen, noch beschwerlich, doch schon besser. Und dann kommen wieder Zeiten, da klappt alles was ich anfange, wie auf gut ausgebauten Straßen.
 

Auf dem Jakobsweg kann ich allein sein, aber auch mit vielen Menschen aus verschiedenen Nationen über mein Projekt reden und aufmerksam machen.
 
Ich möchte Sie mit meinem Weg inspirieren, Menschen die Ihre Hilfe oder Unterstützung brauchen, egal welcher Herkunft oder Religion sie sind, zu helfen.
 
Es gibt viele Möglichkeiten, sei es durch Zuhören, einem Besuch, einem Anruf oder materielle Hilfe, jeder kann etwas tun.
 
Wir alle brauchen Hilfe.

Meinen Freunden in Kenia will ich zeigen, dass ich bei ihnen bin, jeden Tag.


Es ist ein langer Weg (ca. 800 km), der für mich mit sehr vielen verschiedenen Erfahrungen, Emotionen, Impressionen, Schmerz, Freude, Aufgeben wollen, Motivation, Hilfe und vieles mehr gepflastert sein wird. Genauso sieht auch der Alltag für die Kinder in Kenia aus.
 

Ich will ihnen Hoffnung geben und zeigen, dass es Menschen gibt, die an sie glauben und sie unterstützen. Dass es sich lohnt durchzuhalten und jeden Tag an sich zu glauben. Mut machen, dass sie eines Tages dort ankommen, wo sie hin wollen.
 
Du kannst alles im Leben erreichen, was Du wirklich willst. Das ist meine feste Überzeugung. Alleine ist das sehr, sehr schwer. Ich brauche Ihre Hilfe, um den Kindern ein lebenswertes Leben zu ermöglichen.
 
Bitte unterstützen Sie unser Projekt.

(unsere Sponsoren >>>)


unsere Sponsoren
Amazon vielen Dank
Aktion Neue Zukunft e.V. vielen Dank
Zorn Sabel Brunnhübner


jakobsweg, symbol, leben, wegenetz, pfade, wege, straßen, santiago de compostela, hoffnung, bergauf, erfahrungen, emotionen, impressionen, schmerz, freude, motivation, kinder in kenia, homeofsmile, spende, spenden,