Eine spannende Woche geht zu Ende...

Der Vorratsraum unter dem 10.000 ltr. Tank ist fast fertig...
Der Vorratsraum unter dem 10.000 ltr. Tank ist fast fertig...

Schon zwei Wochen sind rum...

 

es war eine wirklich spannende Woche in allen Bereichen...:)
Zuerst einmal hat uns Tina nach 2 Wochen verlassen und ist wieder gut in Deutschland gelandet.
Diese Woche sind wir einen riesen Schritt vorwärts gekommen. Bis auf die beiden Badezimmer ist alles so weit gefliest. Die Umrandungen an den Bodenfliesen müssen noch teilweise angebracht werden aber sonst fertig. Die Decken sind auch schon in 3 Zimmern fertig. Das Dach ist immer noch nicht nicht. Die Küche muss noch fertig gestellt werden. Ab Montag können wir anfangen die vorarbeiten zum Malern zu beginnen. Bis jetzt sind wir sehr gut im Zeitplan. Gestern und heute war Stromausfall. Der Installateur braucht noch was. Ich hoffe das wir Ende dieser Woche endlich eine funktionierende Toilette und Dusche haben.
Auch sind wir die ersten die einen Vorratsraum unter der Erde haben. Das Fundament für den 10.000 ltr. Tank wird dafür genutzt. Normalerweise wollten sie das Loch mit Erde wieder zu werfen. Dann kam mir die Idee daswir diesen Raum 2,5mx2,5m mauern und so nutzen können. Unsere kenianische Bauarbeitern haben geschmunzelt bei dieser Arbeit aber einen fantastischen Raum kreirt.
Siggi und ich sind heute gegen Mittag zum Frühschoppen gefahren. Anschliessend haben wir schön relaxt die Sonne genossen und heute abend den Sternenhimmel beobachtet. Pünktlich zum Abendessen hatten wir wieder Strom. Susan hatte das Essen schon auf dem Gaskocher zubereitet.
Euch einen wunderschönen Start in die neue Woche....
Riesen Dank an Tina für die 14 Tage Hilfe hier in Kenya
Einen Sonderapplaus an Sven der wirklich rangeklotzt hat....
Ein Vorschuss Kompliment an Siggi der uns schon 1 Woche unterstützt und sich super ins Team integriert hat...Der Vorratsraum unter dem 10.000 ltr. Tank ist fast fertig...:)
Sven und Siggi arbeiten und ich fahre in der Gegend rum...Der Vorratsraum unter dem 10.000 ltr. Tank ist fast fertig...:)
Das nennt man Aufgabenverteilung....Der Vorratsraum unter dem 10.000 ltr. Tank ist fast fertig...