Geschafft...

Sonntagstreiben in Embu...
Sonntagstreiben in Embu...

So, seit gestern bin ich wieder im Lande...


es waren aufregende und arbeitsreiche knappe 3 Wochen die ich diesesmal in Kenia verbracht habe.
Am schönsten ist, dass es eine sehr erfolgreich Tour war.
Ich (wir) sind so dankbar...
Wir haben das Grundstück gekauft und es eingezäunt. Jetzt wird ein Teil schon eingepflanzt. Zudem mussten wir Stunden in Banken, öffentliche Instanzen etc. verbringen.
All dass war nur möglich, weil viele von Euch uns unterstützt haben und noch werden...
Ein ganz herzliches Dankeschön an alle...
Vor Ort ging es nur so gut und schnell Voran, weil das Team Super engagiert gearbeitet hat. Sie haben Urlaub genommen oder die Arbeit unterbrochen um Home of Smile auf die Erfolgsspur zu bringen...
Einen besonderen Dank an Mary, Susan, Mr. Mutugi und John. Ohne Euch wäre dass in dieser kurzen Zeit nicht möglich gewesen.
Wir laden Euch alle ein, Home of Smile zu unterstützen. Eurer Kreativität bei dem "WIE" sind keine Grenzen gesetzt.


asante sana